Absage der Präsenzgottesdienste bis 6. März


Liebe Besucherinnen und Besucher der Gottesdienste in St.  Aegidien

Angesichts des – gerade in Lübeck – sehr dynamischen Verlaufs der Corona-Pandemie und in gemeinsamer Absprache mit den anderen Innenstadtgemeinden hat der Kirchengemeinderat beschlossen, ab sofort auf alle Präsenzgottesdienste bis zum 6. März 2021 zu verzichten.

Wir haben diesen Beschluss schweren Herzens gefasst, denn er berührt das Herzstück des gemeindlichen Lebens an St. Aegidien. Die Mitglieder des Kirchengemeinderates wissen auch um die seelsorgerliche Bedeutung der Gottesdienste – gerade in einer Zeit mit besonderen Belastungen. Aber wir verstehen diesen Verzicht als ein solidarisches Handeln innerhalb der gesamtgesellschaftlichen Anstrengung, Menschenleben zu schützen und die Corona-Pandemie zu überwinden. Wir erachten diese Entscheidung als notwendig – im Sinne des Wortes: um mitzuhelfen eine bestehende Not zu wenden. Und wir nehmen mit diesem Beschluss auch eine Fürsorgepflicht wahr – sowohl für die Besucher:innen der Gottesdienste als auch für die haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Wir sind als Aegidiengemeinde weiterhin für Sie da. Auf unserer Homepage finden Sie Anregungen und Andachten für Zuhause. Auch telefonisch sind wir für Gespräche erreichbar.

 

Fürchtet euch nicht!
Denn siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird.
(aus dem Lukasevangelium Kapitel 2)

 

Der Kirchengemeinderat  -  Pastor Thomas Baltrock -  Pastorin Nicola Nehmzow